Testament und Erbvertrag

Wer die starren Regeln des gesetzlichen Erbrechts für die eigene Vermögensnachfolge außer Kraft setzen möchte oder wenn größere Werte auf dem Spiel stehen und die Nachfolge eines gewerblichen Unternehmens geregelt werden muss, sollten Sie ein Testament verfassen oder einen Erbvertrag schließen.

Informieren Sie sich darüber, was ein Testament auszeichnet und wo die Unterschiede zum Erbvertrag liegen, was man unter einer Erbengemeinschaft versteht, welche Aufgabe ein Testamentsvollstrecker hat, wie ein Erbverzicht durchgeführt werden kann und welche Aufgabe ein Erbschein erfüllt. In der Praxis sind auch Bankvollmachten von großer Wichtigkeit.