Stiftungszweck

Der Zweck der Stiftung wird vom Stifter im Rahmen der Satzung festgelegt. Er definiert die Aufgaben und Ziele der Stiftung. Die Erträge des Stiftungsvermögens werden dann ausschließlich zur Verfolgung dieses Zweckes verwendet. Eine Änderung des Stiftungszweckes ist bei rechtsfähigen Stiftungen nachträglich nur schwer möglich. Deshalb sollte der Stifter bei der Formulierung des Zweckes darauf achten, dass dieser so weit wie möglich gefasst und zukunftsfähig ist.

Eine Stiftung kann sowohl privatnützige als auch gemeinnützige Zwecke verfolgen. Die gemeinnützigen Zwecke sind in der Abgabenordnung abschließend geregelt und können in den Genuss der Steuerbegünstigung kommen.