Zielgruppen

Aufgrund steigender Vermögen und veränderter Lebensumstände wie beispielsweise die große Zahl vermögender Alleinstehender oder von Ehepaarenohne Kinder kann es ein guter Schachzug sein, eine Stiftung zu gründen. Nicht nur Unternehmer oder Millionäre zählen zur Zielgruppe, im Prinzip kann es für Jedermann sinnvoll sein, eine Stiftung zu gründen.

Die Motivationen für eine Stiftungsgründung können sein, dass

  • keine oder keine geeigneten Erben verfügbar sind,
  • ein hohes Privatvermögen vorliegt,
  • die Regelung des Nachlasses gestaltet werden soll,
  • der Gesellschaft etwas zurückgeben werden soll,
  • die Unternehmensnachfolge zu regeln ist oder
  • der Stifter eine Aktivität für seinen Ruhestand sucht.